Kleiner Gruss vom Osterhasen

Habt ihr im Frühlings Sommerkatalog schon das niedliche Produktpaket Osterkörbchen gesehen? Ich muss gestehen, dass ich mich am Anfang mit dem Set ein wenig schwer tat, aber wenn man diese ganzen Elemente die man zum Stempeln und zum Stanzen erstmal auf sich wirken lässt und dann anfängt kreativ zu werden, werdet ihr ganz schnell merken wie niedlich und zuckersüß es eigentlich ist. Mir ganz besonders gefällt das Körbchen, die vielen Kleinigkeiten und dieser super süße Hase mit den langen Ohren.

 

Für meine Grundkarte habe ich Farbkarton in Flüsterweiß verwendet. Ich habe mir ein Stück Farbkarton in Farngrün und ein weiteres Stück in Flüsterweiß zugeschnitten,

was ich mit dem Gras in Farngrün und den Wolken aus dem Stempelset Abgehoben in Aquamarin bestempelt habe. Um das ganze habe ich dann einen Rahmen mit dem Project Life Stift gezogen. 

 

Als Nächstes habe ich den Osterhasen mir 2 x mit Memento auf Flüsterweiß abgestempelt und mit einem der Gestickten Framelits ausgestanzt. Diesen habe ich ebenfalls mit dem Project Life Stift umrandet.

 

Meine Häschen habe ich mit den Mischstiften in Kirschblüte und Farngrün coloriert und das zweite mit Dimensionals auf das untere aufgeklebt. Da Weiß auf Weiß mir zu dezent ist, habe ich ein Stück Farbkarton in Fangrün mir etwas größer zugeschnitten und das Flüsterweiße auf das Farngrüne aufgeklebt.

 

Danach habe ich aus dem Kraft Karton mir das Körbchen samt Henkel ausgestanzt und mit Tombow zusammengeklebt. Um das Körbchen herum habe ich die Olivgrüne Kordel drum herum gebunden. Meine Möhrchen und Ostereier habe ich ebenfalls mit Memento auf Flüsterweiß abgestempelt und danach mit den Mischstiften in Pfirsich Pur und Farngrün coloriert. Die Fliege vom Häschen, die Möhren und die Ostereier habe ich noch mit Wink of Stella beglitzert.

 

Da ich unbedingt noch ein paar gestanzte Wolken haben wollte, habe ich mir aus dem Thinlits Paket In den Wolken 3 kleine Flüsterweiße Wolken ausgestanzt und diese komplett mit Wink of Stella beglitzert.

 

Den gestempelten Text habe ich, nachdem er gestempelt wurde einfach mit der Schere

in 2 Streifen geschnitten. Und damit alles perfekt ist, habe ich natürlich, nachdem alles aufgeklebt wurde noch einen Rahmen um das gesamte mit dem Project Life Stift gezogen.

 

 

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag und hoffe, dass euch meine Idee gefällt?

 

Lieben Gruß eure

     Melli

Folgende Stampin' UP! Produkte habe ich verwendet

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Melanie Heyl